Meldungen

Werbung

Punschstand der Feuerwehr Retz bei Eurospar Verderber

B2

Brandeinsatz

Kellerbrand in Wohnhaus

Alarmierung

erfolgte durch Florian Niederösterreich am 12.07.2018 um 11:22 Uhr

Einsatzort

2070 Unternalb

Kurzbericht

Die Feuerwehr Retz wurde am 12.07.2018 um 11:22 Uhr zu einem Brandeinsatz in Unternalb alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort waren bereits die Feuerwehr Unternalb und das Rote Kreuz vor Ort und es drang bereits dichter Rauch aus dem Kellerbereich.

Sofort wurde der Innenangriff unter schwerem Atemschutz und mit einem HD-Rohr durchgeführt. Die Wasserversorgung für das TLFA2000 wurde über einen Hydranten aufgebaut. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Es wurde der Druckbelüfter vor der Eingangstür aufgestellt um die Räumlichkeiten vom Rauch zu befreien. Gleichzeitig wurde der Atemschutzanhänger aufgestellt und ein Sammelplatz für die Atemschutzträger errichtet. Nach einer Stunde konnten die Kameraden wieder einrücken und die Einsatzbereitschaft herstellen.

Einsatzdauer

ca 1 Stunde

Eingesetzte Fahrzeuge

Foto 1, 19.07.2018, Brandeinsatz - Kellerbrand in Wohnhaus

Foto 2, 19.07.2018, Brandeinsatz - Kellerbrand in Wohnhaus

Foto 3, 19.07.2018, Brandeinsatz - Kellerbrand in Wohnhaus

Foto 4, 19.07.2018, Brandeinsatz - Kellerbrand in Wohnhaus

Foto 5, 19.07.2018, Brandeinsatz - Kellerbrand in Wohnhaus

Foto 6, 19.07.2018, Brandeinsatz - Kellerbrand in Wohnhaus