Meldungen

Werbung

Feuerwehrfest in Retz von 26.04.-28.04.2019

T1

Technischer Einsatz

Fahrzeugbergung nähe Pleissing

Alarmierung

erfolgte durch Feuerwehr Retz am 29.03.2017 um 11:15 Uhr

Einsatzort

Pleissing

Kurzbericht

Am Mittwoch, den 29.03.2017 ereignete sich in den späten Vormittagsstunden ein Verkehrsunfall in der Nähe des Pleissinger Friedhofes.

Ein Mann fuhr von Heufurth in Richtung Pleissing, dabei verlor er die Kontrolle über sein Fahrzeug und rutschte von der Fahrbahn hinab in den Straßengraben. Glücklicherweise hat sich der Fahrer nicht verletzt und konnte selbstständig HBI Franz Setzer über den Unfall verständigen.

Daraufhin rückten die Feuerwehren Pleissing-Waschbach mit einem Mann, Heufurth mit zwei Mann und Retz mit drei Mann um 11:14 Uhr aus und bargen das Fahrzeug aus dem Straßengraben. Der Einsatz endete um 12:05 Uhr.

Quelle: http://www.ff-pleissing-waschbach.at/ - Bericht von SBÖD Julia Bauer

Fotos

Einsatzdauer

1,5 Stunden

Eingesetzte Fahrzeuge