Meldungen

Werbung

Feuerwehrfest in Retz von 26.04.-28.04.2019

07.08.2013 Brandeinsatz - B3

Fahrzeugbrand: Traktor samt Strohanhänger

Alarmierung

erfolgte über Florian Niederösterreich um 22:10 Uhr

Einsatzort

3741 Pulkau , Weitersfelderstraße

Kurzbericht

Text und Fotos: www.feuerwehren-hl.at

Kurz nach 22 Uhr heulten die Sirenen und der anstrengendste Einsatz an diesem Tag begann. Zunächst rückten vier Feuerwehren aufgrund der Alarmmeldung "Fahrzeugbrand zwischen Pulkau und Weitersfeld! Traktor samt Strohanhänger!" aus.

Da das Fahrzeug mitten zwischen zwei Orten auf der Landstraße in Vollbrand stand, alarmierte Einsatzleiter Ing. Markus Schön bereits kurz nach dem Eintreffen vier weitere Feuerwehren um die Wasserversorgung sicherzustellen. Zwei Bauern unterstützten mit einem Güllefass zur weiteren Wasserversorgung und einem Traktor zum Abräumen der Strohballen. Tanklöschfahrzeuge der Feuerwehren holten im Pendelverkehr Löschwasser aus den benachbarten Orten.

Bei noch fast 30 Grad kämpften mehrere Atemschutztrupps gegen die Flammen an. Nach einigen Minuten zeigten sich erste Löscherfolge beim Zugfahrzeug. Die Löscharbeiten des mit Stroh voll beladenen Anhängers zehrten an den Kräften der Atemschutzträger. Das Stroh wurde so weit möglich mit einem Traktor, aber auch teilweise von Hand vom Anhänger geräumt und in einem angrenzenden Acker endgültig abgelöscht.

Die starke Rauchentwicklung und der immer wieder drehenden Wind behinderten die Löscharbeiten stark.

Im Einsatz standen 116 Feuerwehrmitglieder aus 8 Feuerwehren.
Groß-Reipersdorf, Rafing, Weitersfeld, Pulkau, Retz, Zellerndorf, Rohrendorf, Obermarkersdorf

Einsatzdauer

ca 3,5 Stunden

Eingesetzte Fahrzeuge

KDOF, TLFA2000, TLFA4000

Fotos