Meldungen

Werbung

Feuerwehrfest in Retz von 26.04.-28.04.2019

13.06.2010 Abschnittsfeuerwehrtag 2010

Am Sonntag, den 13. Juni 2010 fand in Mallersbach anlässlich des 75 jährigen Bestandsjubiläum der Feuerwehr Mallersbach der Abschnittsfeuerwehrtag 2010 statt.

Das Programm begann um 9 Uhr mit der heiligen Messe. Um 10 Uhr wurde der Abschnittsfeuerwehrtag mit dem Einmarsch der Feuerwehren des Abschnittes Retz begonnen. Nach den Begrüßungsworten von Kommandant OBI Josef Reiss, NR Christian Lausch, Bezirkshauptmann Mag. Stefan Grusch und dem Bezirksfeuerwehrkommandanten OBR Johann Thürr wurden die Ehrungen und Ernennungen von verdienten Feuerwehrmitgliedern durchgeführt.

Folgende Mitglieder der Feuerwehr Retz wurden dabei ausgezeichnet:

  • Für 25 jährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr und Rettungswesen: HFM Walter Seher, HFM Erwin Peschka, EOV Wilhelm Lorenz
  • Für 40 jährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr und Rettungswesen: HFM Josef Stromer, HFM Eduard Donn
  • Für 50 jährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr und Rettungswesen: EOV Hubert Mayr
  • Für 60 jährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiet des Feuerwehr und Rettungswesen: EHBM Friedrich Schneider

Mit dem Verdienstabzeichen des nö Landesfeuerwehrverbandes 3. Klasse wurde OV Otto Lehner ausgezeichnet. HBI Ing. Christian Lehninger wurde zum Zugskommandanten des 2. Zuges der 7. KHD Bereitschaft ernannt.

In der abschließende Festrede von NR Mag. Heribert Donnerbauer wurde der Verdienst der Feuerwehren und die große Bedeutung der Blaulichtorganisationen im Besonderen die Freiwilligen Feuerwehren für die Gesellschaft hervorgehoben.


v.l.n.r. OBI Manfred Kiesling, OV Otto Lehner, HFM Eduard Donn, EOV Wilhelm Loren, HFM Josef Stromer, EOV Hubert Mayr, EHBM Friedrich Schneider, HBI Ing. Christian Lehninger, HFM Walter Seher