Meldungen

17.05.2009 Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold

2 Kameraden sehr erfolgreich

 Am 15. und 16. Mai 2009 fand in der Landesfeuerwehrschule Tulln der 52. Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold statt. 2 Mitglieder der Feuerwehr Retz haben sich dafür in ca. 3-monatiger Vorbereitungsarbeit intensiv darauf eingestellt und den umfangreichen Aufgaben gestellt.

LM Mario Gratsch und LM Wolfgang Binder konnten das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold erreichen. Die harte Vorbereitungsarbeit der beiden Kameraden wurde durch die Abzeichen belohnt, die Landesfeuerwehrkommandant Präsident des ÖBFV LBD KR Josef Buchta sowie LBDSTV Armin Blutsch im Beisein des neuen Landesrates Stephan Pernkopf sowie zahlreicher Landesfeuerwehrräte und Ehrengäste überreichten.

Die Kameraden der Feuerwehr Retz gratulieren den 2 Kameraden zu dieser großartigen Leistungen und wünschen Ihnen auch in Zukunft viel Erfolg.

Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold

Um für die täglich neu auf uns zukommenden Herausforderungen jederzeit gerüstet zu sein, bedarf es einer eingehenden, aufbauenden und laufend aktualisierten Ausbildung in allen Bereichen des Feuerwehrwesens. Zusätzlich kommt noch die eingeschränkte zeitliche Verfügbarkeit der einzelnen Feuerwehrmitglieder in unserer schnelllebigen Zeit zu tragen. Um den Feuerwehrmitgliedern die laufende Beschäftigung mit Ausbildungsthemen schmackhaft zu machen sind moderne Methoden anzuwenden. Die Methode „Leistungsbewerb“ ist durch einen hohen Motivationsgrad gekennzeichnet und hat daher einen hohen Ausbildungswert. Beim neuen Bewerb um das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold wird speziell auf Umsetzbarkeit des Erlernten in der Praxis, Aktualität und Einsatznähe Wert gelegt. Es wurden daher vollkommen neue Disziplinen erarbeitet, altbewährte Stationen nach zeitgemäßen Gesichtspunkten hinterfragt und überarbeitet. Immer mit dem Ziel, für alle Feuerwehrmitglieder die erforderlichen Kenntnisse attraktiv zu verpacken. Wir sind sicher, dass das Feuerwehrleistungsabzeichen in Gold dadurch einen wichtigen Beitrag zur Hebung des allgemeinen Ausbildungniveaus beitragen wird. 

Informationen zum FLA Gold