Meldungen

Werbung

Feuerwehrfest in Retz von 26.04.-28.04.2019

01.03.2008 Brandeinsatz

Brand eines Wirtschaftsgebäudes in Waitzendorf

Alarmierung

erfolgte durch Florian Niederösterreich um 05:08 Uhr

Einsatzort

Waitzendorf

Kurzbericht

Die Feuerwehr Retz wurde in den frühen Morgenstunden zu einem Brandeinsatz alarmiert. Die Alarmierung erfolgte zur Unterstützung der Feuerwehren Waitzendorf, Obermarkersdorf und Schrattental. Beim Eintreffen am Einsatzort stand ein Wirtschaftsgebäude aus ungeklärter Ursache in Flammen.

Zu den ersten Aufgaben zählte der Aufbau des Atemschutzsammelplatzes. Zusätzlich wurden die Atemschutztrupps der beiden Tankwägen ausgerüstet. Der erste Atemschutztrupp hatte den Auftrag den Brandherd im hinteren Teil des Gebäudes zu löschen und ein Übergreifen der Flammen zu verhindern. Der 2. Atemschutztrupp wurde eingesetzt um Glutnester im Gebäude zu löschen und zur Unterstützung des anderen Trupps. Weiters wurden Trupps mit C-Leitungen eingesetzt welche aus sicherer Entfernung den Brand bekämpften.

Durch die gute Zusammenarbeit mit den ortskundigen Feuerwehren konnte der Brand bald unter Kontrolle gebracht und Brandaus gegeben werden.

Download: Presseaussendung des BFK Hollabrunn

Einsatzdauer

ca 3 Stunden

Eingesetzte Fahrzeuge

KDOF, MTF, TLFA2000, TLFA4000, Atemschutzkompressor

Fotos

Einsatzbeginn

Vorbereitung Angriff