Meldungen

23.06.2013 Technischer Einsatz - T1

Tierrettung

Alarmierung

erfolgte über Feuerwehr Retz um 13:17 Uhr

Einsatzort

3741 Pulkau

Kurzbericht

Die Freiwillige Feuerwehr Pulkau wurde während des Mittagsgeschäftes des Feuerwehrfestes zu einer Tierrettung bei der Kirche in Pulkau gerufen. Da für die Durchführung des Einsatzes ein Hubrettungsgerät erforderlich war, wurde die Drehleiter der Feuerwehr Retz angefordert. In einem Fenster der Pfarrkirche Pulkau hatte sich ein Turmfalke hinter dem Vogelschutzgitter verfangen und konnte sich nicht mehr befreien. Der Falke wurde fachmännisch versorgt und anschließend der tierärztlichen Weiterbehandlung übergeben wurde.

Einsatzdauer

ca 1,5 Stunden

Eingesetzte Fahrzeuge

DLK