Meldungen

16.04.2010 Technischer Einsatz

Verunfallter LKW geborgen

Alarmierung

erfolgte über Florian Niederösterreich um 11:43 Uhr

Einsatzort

L 1026, Ortsende Kleinriedenthal, Fahrtrichtung Ragelsdorf

Kurzbericht

Die Feuerwehr Retz wurde zu einer LKW-Bergung alarmiert. Ein tschechisches Sattelkraftfahrzeug wich einem entgegenkommenden Fahrzeug aus. Das Straßenbankett gab nach und er LKW rutschte in den Straßengraben und saß auf der Bodenplatte auf.

Der LKW wurde mit Hilfe des Kranwagens der Feuerwehr Hollabrunn angehoben und mit der Seilwinde des SRF auf die Fahrbahn zurück gezogen.
Die Landesstraße 1026 war während der LKW-Bergung für ca. 1 Stunde gesperrt.

Einsatzdauer

ca 3 Stunden

Eingesetzte Fahrzeuge

TLFA2000, SRF

Fotos