Meldungen

17.01.2010 Technischer Einsatz

Dachstuhleinsturz durch Schneelast

Alarmierung

erfolgte über Privatperson um 14:45 Uhr

Einsatzort

Retz, Windmühlgasse

Kurzbericht

Die Feuerwehr Retz wurde zu einem Dachstuhleinsturz gerufen. Aufgrund der hohen Schneelast klaffte ein Dachstuhl eines Schuppens und Wohnhauses auseinander und führte dadurch zum teilweisen Einsturz. Durch Abschaufeln des Schnees entlasteten die Kameraden den Dachstuhl. Die Gefahr bei diesem Einsatz war groß das die eingesetzten Kameraden beim Abschaufeln vom Dach rutschen könnten oder Dachstuhl komplett einstützen würde.

Einsatzdauer

ca 1,5 Stunden

Eingesetzte Fahrzeuge

KDOF, TLFA2000, SRF

Fotos