Meldungen

Friedenslichtaktion 2019 am 24.12.2019 im Feuerwehrhaus Retz

Dienstag, 24.12.2019, 9-12 Uhr Facebook

28.03.2009 Brandeinsatz

Fernwärme Unternalb in Flammen

Alarmierung

erfolgte durch Florian Niederösterreich um 20:20 Uhr

Einsatzort

Fernwärmeanlage Unternalb

Kurzbericht

Die Feuerwehren Unternalb und Retz wurden am frühen Samstag abend zu einem Brand im Strohlager der Fernwärmeanlage gerufen. Der Brand breitete sich rasch aus und die Lagerhalle stand binnen kürzester Zeit in Vollbrand. Aufgrund des hohen Löschwasserbedarfs wurde der gesamte Unterabschnitt Retz und der Unterabschnitt Retzbach zum Einsatzort gerufen (Alarmstufe 4).

Die starke Rauchentwicklung erforderte den Einsatz von schweren Atemschutzgeräten. Die Hitzeentwicklung gefährdete die Statik der Lagerhalle. Ein Übergreifen auf die technische Einrichtung der Heizungsanlage konnte erfolgreich verhindert werden. So wurde noch in der Nacht der provisorische Betrieb mit Heizöl zur Versorgung von rund 100 Haushalten wiederaufgenommen. 

Die Feuerwehr Unternalb übernahm die Brandwache. Die weiteren Aufräumarbeiten wurden von der Feuerwehr Unternalb und einem Trupp der Feuerwehr Retz am Sonntag abgeschlossen.

Beim Einsatz waren 110 Feuerwehrleute von 7 Feuerwehren mit 14 Fahrzeugen im Einsatz. 

Einsatzdauer

ca 8 Stunden

Eingesetzte Fahrzeuge

KDOF, MTF, TLFA2000, TLFA4000, DLK

Video

Brandeinsatz 28.03.2009 Heizkraftwerk Unternalb

Fotos