Meldungen

28.09.2008 Brandeinsatz

Weinlesefest-Feuerwerk entzündet Dach

Alarmierung

erfolgte durch Brandsicherheitswache des Feuerwerks um ca 20 Uhr

Einsatzort

2070 Retz, Hauptplatz

Kurzbericht

Beim traditionellen Feuerwerk am Weinlesefest in Retz stellt wie jedes Jahr eine Einsatzgruppe der Feuerwehr Retz die Brandsicherheitswache.

Nach dem das Feuerwerk abgeschossen war, stellte sich bei einem Kontrollgang heraus, das sich auf einem Dach am Hauptplatz Glutnester gefangen hatten. Da der Wind diese Glutnester immer wieder anfachte wurde die Drehleiter in Stellung gebracht.

Kurz darauf entzündete sich verwachsenes Moos an den Dachziegel und der Dachrinne. Sofort wurden 2 Kameraden im Korb der Drehleiter zum Brandherd gehoben. Die Flammen konnten rasch mit einem Feuerlöscher gelöscht werden.

Einsatzdauer

ca 1 Stunde

Eingesetzte Fahrzeuge

KDOF, TLFA2000, TLFA4000, DLK

Foto

Einsatzgeschehen vom Retzer Rathausturm