Meldungen

Branddienstübung

Zimmerbrand in Wohnhausanlage

Am Mittwoch den 20. Oktober 2021 führten wir eine Branddienstübung durch. Übungsannahme war ein Zimmerbrand in einer mehrstöckigen Wohnhausanlage.

Vor der Ausfahrt zum Übungsort wurden im FF Haus die taktische Vorgangsweise sowie die zu einsetzenden Geräte besprochen.

Dann wurden die Fahrzeuge besetzt und ins Retzer Industriegebiet ausgerückt. Die Drehleiter wurde vor einem Feld platziert, welches die Wohnhausanlage darstellte. Das TLFA 2000 versorgte den Wasserwerfer am Drehleiterkorb. Die Wasserversorgung stellte die Mannschaft des HLF3 über einen Unterflurhydranten her.

Anschließend wurde der Außenangriff und das Vorgehen vom Leiterkorb zum Innenangriff geübt.

Foto 1, 21.10.2021, Branddienstübung - Zimmerbrand in Wohnhausanlage

Foto 2, 21.10.2021, Branddienstübung - Zimmerbrand in Wohnhausanlage

Foto 3, 21.10.2021, Branddienstübung - Zimmerbrand in Wohnhausanlage

Foto 4, 21.10.2021, Branddienstübung - Zimmerbrand in Wohnhausanlage

Foto 5, 21.10.2021, Branddienstübung - Zimmerbrand in Wohnhausanlage

Foto 6, 21.10.2021, Branddienstübung - Zimmerbrand in Wohnhausanlage