Meldungen

T1

Technischer Einsatz

Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall

Alarmierung

erfolgte durch Florian Niederösterreich am 27.01.2020 um 16:10 Uhr

Einsatzort

LB35, Pillersdorf Umfahrung

Kurzbericht

Die Feuerwehr Retz wurde am 27. Jänner 2020 um 16:10 Uhr von Florian NÖ zu einer Fahrzeugbergung auf der LB35 alarmiert. Zur Unterstützung der Feuerwehren Zellerndorf und Pillersdorf wurde unser Wechselladerfahrzeug mit Kran angefordert.

Beim Eintreffen wurde die Unfallstelle bereits durch den Zug Pillersdorf sowie der Polizei abgesichert. Nach der Unfallaufnahme durch die Polizei Zellerndorf wurden die beiden beteiligten, fahruntüchtigen Fahrzeuge auf einen gesicherten Abstellplatz verbracht. Die Feuerwehr Zellerndorf reinigte gemeinsam mit dem anwesenden Streckendienst der Straßenmeisterei Retz die Fahrbahn.

Beide Lenker der Fahrzeuge wurden durch das Rote Kreuz Retz erst versorgt und in die umliegenden Krankenhäuser gebracht.

Einsatzdauer

ca 2 Stunden

Eingesetzte Fahrzeuge

Foto 1, 28.01.2020, Technischer Einsatz - Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall

Foto 2, 28.01.2020, Technischer Einsatz - Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall

Foto 3, 28.01.2020, Technischer Einsatz - Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall

Foto 4, 28.01.2020, Technischer Einsatz - Fahrzeugbergung nach Verkehrsunfall