Meldungen

Übung - Person auf Eisfläche verunfallt

Aufgrund der derzeitigen sehr kalten Temperaturen wurde am Mittwochabend eine Übung im Retzer Freibad abgehalten.

Übungsannahme war eine verunfallte Person, welche auf der Eisfläche des zugefrorenen Sportbeckens lag. Unsere Übungs-Holzpuppe und wurde dazu mittig auf der zugefrorenen Eisfläche platziert.

Als erste Maßnahme wurde dem Verunfallten eine Rettungsleine zugeworfen. Mittels Schiebe- und Steckleitern wurden anschließend 2 Varianten der Personenrettung durchgeführt.

Foto 1, 01.03.2018, Übung - Person auf Eisfläche verunfallt

Foto 2, 01.03.2018, Übung - Person auf Eisfläche verunfallt

Foto 3, 01.03.2018, Übung - Person auf Eisfläche verunfallt

Foto 4, 01.03.2018, Übung - Person auf Eisfläche verunfallt

Foto 5, 01.03.2018, Übung - Person auf Eisfläche verunfallt

Foto 6, 01.03.2018, Übung - Person auf Eisfläche verunfallt

Foto 7, 01.03.2018, Übung - Person auf Eisfläche verunfallt

Foto 8, 01.03.2018, Übung - Person auf Eisfläche verunfallt

Foto 9, 01.03.2018, Übung - Person auf Eisfläche verunfallt

Foto 10, 01.03.2018, Übung - Person auf Eisfläche verunfallt

Foto 11, 01.03.2018, Übung - Person auf Eisfläche verunfallt

Foto 12, 01.03.2018, Übung - Person auf Eisfläche verunfallt

Foto 13, 01.03.2018, Übung - Person auf Eisfläche verunfallt

Foto 14, 01.03.2018, Übung - Person auf Eisfläche verunfallt

Foto 15, 01.03.2018, Übung - Person auf Eisfläche verunfallt

Foto 16, 01.03.2018, Übung - Person auf Eisfläche verunfallt

Foto 17, 01.03.2018, Übung - Person auf Eisfläche verunfallt

Foto 18, 01.03.2018, Übung - Person auf Eisfläche verunfallt

Foto 19, 01.03.2018, Übung - Person auf Eisfläche verunfallt

Foto 20, 01.03.2018, Übung - Person auf Eisfläche verunfallt

Foto 21, 01.03.2018, Übung - Person auf Eisfläche verunfallt