Meldungen

Werbung

Feuerwehrfest in Retz von 26.04.-28.04.2019

10.11.2015 Nachruf Friedrich Schneider

EHBM Friedrich Schneider wurde am 13. Mai 1928 geboren und trat am 01.01.1950 der freiwilligen Feuerwehr Retz bei. Er absolvierte die Maschinisten Ausbildung und in weiterer Folge den damaligen Chargen I und Chargen II Lehrgang heute vergleichbar mit den Gruppen-, Zugs- und Kommandantenlehrgängen.

Entsprechend seiner Ausbildung aber auch aufgrund seiner menschlichen Qualitäten wurde Friedrich Schneider mit Führungsaufgaben betraut. Vom Löschmeister zum Brandmeister bis hin zum Feuerwehrkommandantstellvertreter in der Zeit vom 25.03.1962 bis 27.03.1966. Nach seiner Funktion im Kommando diente er bis zum Übertritt in den Reservestand als Brandmeister bis hin zum Hauptbrandmeister. In den Reservestand wurde er mit dem Dienstgrad Ehrenhauptbrandmeister (EHBM) überstellt.

Nicht nur bei Feuerwehreinsätzen in Retz war Friedrich Schneider aktiv, er war unter anderem auch im Juli 1954 bei einem Hochwasser in Stockerau tätig, wofür er mit der silbernen Medaille für Verdienste um das Bundesland Niederösterreich ausgezeichnet wurde.

Für seine Verdienste bei der Feuerwehr wurde Friedrich Schneider mit dem Verdienstzeichen des niederösterreichischen Landesfeuerwehrverbandes 3. Und in weiterer Folge 2. Klasse ausgezeichnet. Vom Land Niederösterreich erhielt er die Verdienstzeichen für vieljährige verdienstvolle Tätigkeit auf dem Gebiete des Feuerwehr und Rettungswesens 25, 40 und 50 Jahre.

Ebenso im Jahr 2010 das Ehrenzeichen für langjährige verdienstvolle Tätigkeit im Feuerwehrwesen 60 Jahre des niederösterreichischen Landesfeuerwehrverbandes.

Friedrich Schneider war immer bemüht neue Kameraden für das Feuerwehrwesen zu begeistern. Nicht nur in der Mitgliederwerbung, sondern auch später, bei Ausbildung, Einsatz und auch im kameradschaftlichen Zusammensein kam niemand um unseren Kameraden herum. Auch noch im hohen Alter unterstützte uns Friedrich Schneider beim Feuerwehrheurigen.

Mit Friedrich Schneider verliert die Feuerwehr Retz einen guten Kameraden und einen Freund, den wir stets in guter Erinnerung behalten werden und stets ein ehrendes Andenken bewahren wollen. Friedrich war ein Kamerad, der jedem zu jeder Zeit hilfsbereit gegenübergestanden ist und war ein Wegbereiter für uns alle. Sein ganzes Leben opferte er dem Gemeinwohl und stellte seine Bedürfnisse hinter jenen seiner Mitmenschen.

Du wirst stets unter uns weiterleben

„Gott zu Ehr dem nächsten zur Wehr“,

deine Kameraden

Andenken zum Download