Meldungen

Werbung

Punschstand der Feuerwehr Retz bei Eurospar Verderber

Blutspenden als Motto für die Feuerwehr Retz

Auszeichnungen für langjährige Blutspender

Nach dem Motto "Rette Leben - Spende Blut" gehen auch die Kameraden der Feuerwehr Retz regelmäßig Blut spenden.

Die Feuerwehren erleben sehr oft in Einsätzen ob bei Tag und Nacht, ob bei Verkehrsunfällen, Bränden und diversen anderen Einsätzen, wie Personen schwer verletzt geborgen und ins Krankenhaus geliefert werden müssen. Des Öfteren müssen die Verunglückten operiert und mit Blutkonserven versorgt werden.

Am Freitag, den 23. November 2018 fanden sich wieder einige Kameraden zur Blutspendenaktion im ehemaligen HAK-Gebäude in Retz ein. Die Brüder Kurzreiter Herbert und Lukas bekamen für ihr Engagement vom Roten Kreuz Verdienstmedaillen verliehen. Lukas Bronze für 25x Blutspenden und Herbert für 50x Blutspenden.

am Bild v.l.n.r.: Martin Seher, Georg Hofer, Lukas Kurzreiter (25x), Astrid Wiklicky, René Fasching, Christian Gerstorfer, Robert Schönbauer, Herbert Kurzreiter (50x)

Foto 1, 26.11.2018, Blutspenden als Motto für die Feuerwehr Retz - Auszeichnungen für langjährige Blutspender