Meldungen

Werbung

Feuerwehrfest in Retz von 26.04.-28.04.2019

B3

Brandeinsatz

Wechsellader in Rohrendorf im Einsatz

Alarmierung

erfolgte durch Feuerwehr Retz am 01.03.2017 um 16:42 Uhr

Einsatzort

Rohrendorf an der Pulkau

Kurzbericht

Quelle: FF Pulkau

Am 1. März gegen 16.00 Uhr wurden die Feuerwehren Rafing, Pulkau, Groß Reipersorf, Schrattenthal. Obermarkersdorf, Deinzendorf und Rohrendorf zu einem Brandeinsatz alarmiert. Die Alarmierung lautete: "Brand eines Presshauses in Rohrendorf  an der Pulkau bei der Ortsausfahrt Richtung Dietmannsdorf." 

Beim Eintreffen der FF-Pulkau stand der Dachstuhl des Kellers bereits in Vollbrand. Weiters brannte eine angrenzende Wiese oberhalb des Kellers. Die Kameraden der FF-Rohrendorf bauten eine Versorgungsleitung vom nächstgelegenen Hydranten auf. Hierbei  kam auch eine Tragkraftspritze zum Einsatz. Unverzüglich wurde mit den Kameraden der eintreffenden Wehren mit dem Löschen des Dachstuhles begonnen. Parallel dazu wurde das Feuer auf der Wiese gelöscht. Der Brand konnte nach kurzer Zeit unter Kontrolle gebracht werden.

Weiters wurde die FF-Retz mit dem Wechselladefahrzeug mit Kran alarmiert. Das glosende Stroh welches am Dachboden gelagert war, musste zur Gänze entfernt werden. Hierbei wurden mit dem Kran des Wechselladefahrzeuges der einsturzgefährdete Dachstuhl und die Holzdecke entfernt. Das glosenden Stroh, sowie die Holzbalken wurden in unmittelbarer Nähe des Einsatzortes abgeladen und restliche Glutnester abgelöscht.

Die Brandursache ist Gegenstand von polizeilichen Ermittlungen. Vor Ort auch ein Team des Roten Kreuzes und der Polizei.

Fotos

Quellen: FF Retz, BFK Hollabrunn, FF Pulkau

Einsatzdauer

3 Stunden

Eingesetzte Fahrzeuge