Meldungen

07.10.2005 Alarmübung im Kindergarten Retz

Im Kindergarten der Stadt Retz fand am 07.10.2005 eine Alarmübung statt. Diese dienten den Verantwortlichen im Kindergarten den Ernstfall mit den Kindern zu proben und der Feuerwehr Retz die Räumlichkeiten des Kindergartens als Übungsobjekt zu nutzen.

Angenommen wurde ein Brand in der Küche. Die Kinder wurden rasch und sicher vom Kindergartenpersonal zu den Sammelplätzen gebracht. Als die Feuerwehr eintraf wurde mit einem Atemschutztrupp die Brandbekämpfung durchgeführt.

Aktionswoche Kindergarten

Am Dienstag den 04.10.2005 besuchten 2 Kameraden der Feuerwehr Retz den Kindergarten. Sie versuchten den Kindern die Aufgaben der Feuerwehr bei einem Alarm zu Erklären. Weiters wurde die Verwandlung von einer Privatperson zu einem Feuerwehrmann mit Einsatzbekleidung und Atemschutzgeräte dargestellt.

Am Mittwoch abend fand eine Begehung des Kindergarten für die Kameraden der Feuerwehr Retz statt. Es wurden alle Räumlicheiten besichtigt sowie auf spezielle Verbauten und Versteckmöglichkeiten der Kinder bei einem Einsatz hingewiesen.

Am Freitag fand am Vormittag die Alarmübung statt.

Fotos

Kindergarten