Meldungen

15.09.2005 Unterabschnittsübung in Obernalb

Am 15.09.2005 fand in Obernalb eine Unterabschnittsübung des UA Retz statt.

Die Feuerwehr Retz nahm mit 12 Mann an der Übung teil. Bei der Alarmierung wurde die Drehleiter und der Atemschutzkompressor angefordert. Weiters fuhren noch das KDO und TLFA 4000 zur Übung.

Nach der Einweisung durch den Lotsen wurde der AS Sammelplatz aufgebaut. Weiters wurde eine Atemschutztrupp in Reserve gestellt. Dieser führte im Laufe der Übung eine Menschenrettung durch.