Meldungen

19.03.2013 Technischer Einsatz

Wasserschaden nach Rohrbruch

Alarmierung

erfolgte über Florian Niederösterreich um 21:56 Uhr

Einsatzort

Retz, Fladnitzerstraße

Kurzbericht

Die Feuerwehr Retz wurde zu einem Brandmelderalarm in das Caritas Heim Retz gerufen. Am Einsatzort stellt sich heraus, das ein Brandmelder aufgrund starker Dampfentwicklung den Alarm ausgelöst hat. Nach weiteren Erkundungen konnte als Ursache ein Dampfaustritt aus dem Heißwassersystem gefunden werden. Nach umfangreichen Absperrmaßnahmen im Leitungssystem konnte mit dem Trockenlegen der teilweise überfluteten Räume begonnen werden. Durch das rasche Eingreifen der Einsatzkräfte konnte ein größerer Sachschaden verhindert werden.

Einsatzdauer

ca 2 Stunden

Eingesetzte Fahrzeuge

KDOF, TLFA4000, SRF

Fotos