Meldungen

Werbung

Feuerwehrfest in Retz von 26.04.-28.04.2019

08.07.2006 Unterabschnittsübung Fa. Maresch

Die Unterschnittsübung des Unterabschnitts Retz fand diesmal auf dem Betriebsgelände der Firma Maresch in Retz statt.
Die Ausarbeitung der Übung erfolgte durch die Brandschutzwarte der Firma Maresch, was einen sehr realistische Übungsannahme möglich machte.

Übungsannahme war ein Brand in der Halle und eine vermisste Person. Nach dem Eintreffen der Feuerwehren erfolgte die Aufteilung der Aufgaben je Feuerwehr. Die Löschgruppe des TLFA4000 wurde zur Menschenrettung eingeteilt. Ein Atemschutztrupp konnte die vermisste Person rasch in der starkt verrauchten Halle finden und bergen. Anschließend erfolgte ein Löschangriff von Außen. Auch die Kameraden des TLFA2000 führten einen Innenangriff mit schweren Atemschutz durch. Weiters wurde ein Wasserwerfer, welcher auf der Drehleiter aufgebaut war, mit Wasser versorgt.

Die Übung war ein voller Erfolg. Es konnten die Gegebenheiten am Betriebsgelände erkundet und eventuelle Verbesserungen aufgezeigt werden.

Fotos