Meldungen

Abschnittsfeuerwehr­leistungsbewerbe in Thern

2. Platz in Bronze

Bei den 38. Abschnittsfeuerwehrleistungsbewerben des Bezirkes Hollabrunn am Samstag, den 22. Juni 2019 in Thern kämpften 2 Gruppen der Feuerwehr Retz um jede Sekunde. Bei Sonnenschein und tropischen Temperaturen erreichte Gruppe Retz 1 den 2. Platz in Bronze, in Silber wurde es Platz 4. Gruppe Retz 2 schaffte es auf den 9. Platz in Bronze und den 6. Platz in Silber.

Fachwissen

Beim Feuerwehrleistungsbewerb geht es vor allem um Geschicklichkeit und Schnelligkeit. Die Handhabung der Geräte für einen klassischen Löschangriff geht dabei in Fleisch und Blut über. Die Feuerwehrmitglieder treten in Gruppen zu je 9 Mitglieder an. In der Wertungsklasse Silber werden die Aufgaben per Los innerhalb der Gruppe verteilt.

Berichte

Gruppe Retz 1:

Foto 1 v.l.n.r.: HFM Markus Attorf, OFM Michael Bazala, BM Herbert Kurzreiter, HFM Rene Fasching, OV Wolfgang Binder, FM Philip Zimmerl, OFM Martin Seher, HFM Johannes Mader, HFM Rainer Löscher

Gruppe Retz 2:

Foto 2 v.n.l.r.: OFM Markus Wiklicky, FM Astrid Wiklicky, HBI Markus Leidenfrost, HFM Harald Zlöbl, HFM Alexandra Weiss, EOBI Manfred Kiesling, HFM Gerhard Leidenfrost, OFM Sandra Vyhnalek, FM Georg Hofer

Foto 1, 25.06.2019, Abschnittsfeuerwehr­leistungsbewerbe in Thern - 2. Platz in Bronze

Foto 2, 25.06.2019, Abschnittsfeuerwehr­leistungsbewerbe in Thern - 2. Platz in Bronze